Das Augenmaß als ögonmått und als omdöme

In den meisten Fällen kann das Augenmaß im Schwedischen mit "ögonmått" übersetzt werden, zumindest so lange das deutsche Wort nicht im übertragenen Sinne verwendet wird, wobei diese Nebenbedeutung, Besonnenheit und Umsicht, allerdings auch den meisten Deutschen unbekannt ist und heute vor allem von Politikern oft angewandt wird um eine klare Aussage zum Umgehen.
 
Aber gerade aus diesem Grund ist ein gutes deutsch-schwedisches Wörterbuch dazu gezwungen Augenmaß nicht nur mit "ögonmått" zu übersetzen, sondern auch mit "omdöme".
 
Das "ögonmått" drückt in seiner ersten Bedeutung die Fähigkeit aus eine Entfernung, eine Länge, ein Volumen oder auch eine Richtung allein mit Hilfe der Augen abschätzen zu können. Das "ögonmått" benötigt daher zum einen das Sehen, zum anderen die Arbeit des Gehirns und eine gewisse Erfahrung.
 
Das "omdöme" hat dagegen in den meisten Fällen die Bedeutung Gutachten, Urteil oder Beurteilung. "Omdöme" ist daher zum einen die Beurteilung einer Sachlage, zum anderen die Bewertung einer Arbeit, zum Beispiel eines Schulaufsatzes oder einer mathematischen Lösung, aber auch die Einschätzung eines Risikos oder einer Gefahr.
 
"Omdöme" im Sinne von Augenmaß kann nur im übertragenen Sinne gesehen werden. So sprechen die Grünen von einer Waldwirtschaft mit Augenmaß ("omdöme") und Angela Merkel spricht vom Augenmaß ("omdöme") beim Datenschutz, was natürlich bei beiden Aussagen die Antwort offen lässt und eben eine Entscheidung nach Augenmaß mit sich bringen soll.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.