Beratung: Konsultation, rådgivning und överläggning

Eine Beratung ist im Deutschen sowohl die Beratungsstelle als auch die Erteilung eines Rates, völlig unabhängig davon wer welchen Ratschlag erteilt und ob es sich um eine offizielle oder eine rein private Beratung handelt. Im Schwedischen unterscheidet man bei einer Beratung zwischen konsultation, rådgivning und överläggning.
 
Das schwedische Wort konsultation wird einerseits bei einer Beratung durch einen Rechtsanwalt, einen Arzt oder eine ähnliche Berufsgruppe benutzt, zum anderen wenn es sich um längere, vorbereitende Beratungen handelt, diese konsultation also als Vorbereitung für eine Konferenz, einen Vortrag oder anderes mehr benutzt wird.
 
Greift man im Schwedischen zum Wort rådgivning, so drückt man einerseits damit aus dass jemand einer anderen Person einen Ratschlag erteilt, der im Prinzip positiv gemeint ist. Zum anderen kann das Wort rådgivning auch für eine Gruppe an Personen gelten, deren Aufgabe es ist Empfehlungen auszusprechen oder Beschlüsse zu fassen. In diesem Zusammenhang spricht man auch von einem elevråd (Schülermitverwaltung), einem kommunalråd (Kommunalrat, Kommunalrätin) und anderem mehr.
 
Eine överläggning ist schließlich eine formelle Besprechung, Verhandlung oder Diskussion. Eine överläggning ist sehr häufig politischer oder juristischer Natur bei der ein Problem aus der Welt geschaffen werden soll, eine Einigung gefunden werden soll oder über das Schicksal einer Person diskutiert wird.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.