friedlich: Fredlig, fridsam oder stillsam?

Das Adjektiv friedlich hat im Deutschen keine klar abgegrenzte Bedeutung, so dass die Bedeutung des Wortes nur aus dem Zusammenhang erkenntlich ist. Im Schwedischen muss man bei der Übersetzung des Wortes zumindest zwischen "fredlig", "fridsam" und "stillsam" unterscheiden.
 
"Fredlig" wird im Schwedischen benutzt wenn man damit ausdrücken will dass etwas ohne Gewalt oder Konflikt geschieht, zum Beispiel ohne Kämpfe. Man kann daher sowohl von einer "fredlig demonstration" (friedlichen Demonstration) und einer "fredlig lösning" (friedlichen Lösung) sprechen als auch von einem "fredlig trakt" (friedlichem Gebiet, Landstrich).
 
Das Adjektiv "fridsam" ist mehr eine Charaktereigenschaft oder eine friedliche Allgemeinsituation. In diesem Sinne spricht man von einem "fridsam herre" (friedlichem Herr), einem "fridsam söndag" (friedlicher Sonntag) oder auch einer fridsam religion (friedlichen Religion).
 
"Stillsam" wird oft als Synonym für diskret, ruhig oder unauffällig benutzt, zum Beispiel für einer Person, die kaum auffällt, da sie kaum etwas sagt und unauffällig im Hintergrund bleibt. Aber auch eine Stadt kann "stillsam" sein und auch Spiele wie Schach werden als "stillsamma" bezeichnet, da alles friedlich und in aller Ruhe abläuft.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.