garantiert: Die Wahl zwischen säkert und garanterat

Auch wenn garantiert im Deutschen an Garantie erinnert, so weicht die Bedeutung des Wortes dennoch davon ab und kann alles zwischen sicher, bestimmt, zweifellos und vielem mehr bedeuten. Bei der Übersetzung ins Schwedische muss man zudem zwischen säkert und garanterat unterscheiden.
 
Greift man im Schwedischen zu säkert, so bedeutet dies dass etwas sehr wahrscheinlich ist, jedoch nicht unbedingt sicher. Bei säkert bleibt immer ein gewisser Zweifel, denn auch die Aussage Det går säkert bra. drückt lediglich aus dass man davon ausgeht dass alles wie geplant läuft.
 
Säkert ist zwar verwandt mit dem Adjektiv säker (sicher), hat jedoch im Sinne von garantiert einen Inhaltswandel erlebt.
 
Benutzt man im Schwedischen garanterat, so will man damit ausdrücken dass eine gewisse Garantie vorhanden ist, auch wenn diese nur als Versicherungen oder Versprechen existieren muss. Die Wahl zwischen säkert und garanterat ermöglicht es daher das deutsche Adverb garantiert abzustufen.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.