Hafer - havre

Deklination von havre:
 
havre, havren keine Pluralform
havre (Sammelbegriff der nicht zählbar ist)
 
Das Getreide havre (Hafer) wird in einem Rechtstext des 14. Jahrhunderts erstmals im Schwedischen genannt, noch unter der altschwedischen Form hafre. Havre ist germanischen Ursprungs, ohne dass die ursprüngliche Bedeutung oder Herkunft jedoch geklärt werden konnte.
 
 
Stehende Aysdrücke mit havre:
det var värst vad han/hon är kaxig - ihn/sie sticht wohl der Hafer
 
havre - Hafer
havrebröd - Haferbrot
havreflarn - Haferflarn (Kleingebäck)
havregryn - Haferflocken
havregrynsgröt - Hafergrütze
havregröpe - Haferschrot
havrekaka - Haferplätzchen, Haferkuchen
havrekorn - Haferkorn
havrekvarn - Hafermühle
havremjöl - Hafermehl
havremjölk - Hafermilch
havremuffin - Hafermuffin
havremust - dampfgekochte Haferkörner für Hafersuppe
havremüsli - Hafermüsli
havresoppa - Hafersuppe
havresort - Hafersorte
havrestrå - Haferhalm
havrestärkelse - Haferstärke
havrevälling - Haferschleim
havreyoghurt - Haferjoghurt
 
Aber auch:
 
fjällhavre - Berghafer
flyghavre - Flug-Hafer, Wind-Hafer
knylhavre - Glatthafer
krikon - Haferpflaume
luddhavre - Wiesenhafer
nakenhavre - wilder Hafer (unveredelt)
vildhavre - Flug-Hafer, Wind-Hafer
åkertistel - Haferdistel
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht entstand, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.