Hai - haj

Deklination von haj:
 
haj, hajen, hajar, hajarna - en haj, flera hajar
 
Das Wort haj (Hai) kann in der schwedischen Sprache erstmals 1667 nachgewiesen werden. Vermutlich kam das Wort haj über den holländischen haai nach Schweden.
 
 
haj - Hai, Haifisch
hajart - Haiart
hajattack - Haiangriff
hajfena - Haiflosse
hajfenssoppa - Haiflossensuppe
hajkött - Haifleisch
hajlever - Haileber
hajleverolja - Haileberöl
hajskinn - Haihaut
hajsoppa - Haisuppe
hajvatten - Haiwasser
 
Aber auch:
 
blåhaj - Blauhai
börshaj - Börsenhai
citronhaj - Zitronenhai
gråhaj - Grauhai
hammerhaj - Hammerhai
hyreshaj - Miethai
narkotikahaj - Drogenhai
pigghaj - Dornhai
pokerhaj - Pokerhai
revhaj - Riffhai
tigerhaj - Tigerhai
valhaj - Walhai
vithaj - Weißer Hai, Weißhai
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht entstand, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.