Knie - knä

Deklination von knä:
 
knä, knät (knäet), knän, knäna - ett knä, flera knän
 
Das Wort knä (Knie) kann in der schwedischen Schriftsprache erstmals Ende des 13. Jahrhunderts in der Gesetzessammlung Westgöta-Lagen nachgewiesen werden und geht auf das germanische Wort knewa zurück.
 
Stehende Ausdrücke mit knä (Knie):
falla på knä - auf die Knie fallen
stå på knä - knien
gå på knäna - völlig am Ende sein
upp till knäna - knietief
jag känner mig knäsvag - mir sind die Knie weich
ge någon ett kok stryl - jemanden übers Knie legen
inte förhasta sig med - nichts übers Knie brechen
sitta i knä på någon - auf jemandens Schoß sitzen
trolla med knäna - etwas Unmögliches versuchen
 
knä - Knie, Schoß
knäa - Knie
knäartros - Kniearthrose
knäbyxa - Kniehose
knäböja - knien, niederknien
knäböjning - Kniebeuge
knädjup - knietief
knäfall - Kniefall
knäfalla - auf die Knie fallen
knähund - einfache Hilfskraft
knähög - kniehoch
knähöjd - Kniehöhe
knäinfektion - Knieentzündung
knäkort - kniefrei
knäkudde - Kniekissen
knäled - Kniegelenk
knäliggande - auf den Knien liegen
knälång - knielang
knämassage - Kniemassage
knämuskel - Kniemuskel
knäoperation - Knieoperation
knäproblem - Knieproblem
knäprotes - Knieprothese
knäreflex - Kniereflex
knärör - Knierohr
knäskada - Knieschaden, Knieverletzung
knäskadad - am Knie verletzt
knäskura - auf den Knien reinigen
knäskydd - Knieschützer
knäskål - Kniescheibe
knäsmärta - Knieschmerzen
knästrumpa - Kniestrumpf
knästående - kniend
knäsvag - knieschwach
knäsvaghet - Knieschwäche
knäsätta - festschlagen, festlegen
knäsättning - Festlegung
knätofs - Wollfäden an den Knien (Volkstracht)
knäveck - Kniekehle
knävärmare - Kniewärmer
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.