Nachschlagewerk: Uppslagsbok oder uppslagsverk

Ein Nachschlagewerk kann im Deutschen sowohl aus einem Buch als auch zahlreichen Büchern bestehen, die in alphabetischer Ordnung einen Überblick über ein bestimmtes Thema bieten, wobei natürlich auch ein Wörterbuch als Nachschlagewerk bezeichnet werden kann. Im Schwedischen sollte man bei der Übersetzung des Wortes Nachschlagewerk einen Unterschied zwischen uppslagsbok und uppslagsverk machen.
 
Sowohl das uppslagsbok als auch das uppslagsverk ist im Schwedischen, wie im Deutschen, meist alphabetisch geordnet. Der Unterschied besteht jedoch beim Umfang des Nachschlagewerkes.
 
Wie der Name uppslagsbok bereits sagt, handelt es sich dabei um ein einziges Buch, das auf populäre oder wissenschaftliche Weise ein Grund- oder Fachwissen zu einem bestimmten Thema bietet.
 
Ein uppslagsverk dagegen ist ein weitaus komplexeres Werk, das aus mehreren Bänden besteht und daher auch ein weitaus umfangreicheres und tieferes Wissen bietet. Ein Nachschlagewerk kann natürlich aus nur zwei oder drei Büchern bestehen, aber meist handelt es sich dabei um 20 oder auch 30 Bände zu einem gewissen Thema.
 
Die Unterscheidung findet man vor allem im zweiten Teil der zusammengesetzten schwedischen Worte, nämlich in bok (Buch) und verk (Werk). Im Grunde ist das uppslagsverk die schwedische Form des Fremdwortes encyklopedi, wobei letzteres Wort bereits 1777 in Schweden auftauchte und uppslagsverk im Rahmen der Skandinavisierung Ende des 19. Jahrhunderts entstand und 1890 erstmals nachgewiesen werden kann.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.