Orgel - orgel

Deklination von orgel:
 
orgel, orgeln, orglar, orglarna - en orgel, flera orglar
 
Das Wort orgel (Orgel) kann in der schwedischen Schristsprache erstmals im Jahr 1460 im Stadtbuch Stockholms als Familienname Orgelmakare (Orgelmacher) nachgewiesen werden und wurde vom deutschen Wort Orgel übernommen, das wiederum auf das lateinische Substantiv organum (Orgel) des Mittelalters zurückgeht.
 
Stehende Ausdrücke mit orgel (Orgel):
trampa orgeln - die Bälge treten
 
orgel - Orgel
orgelandakt - Orgelandacht
orgelbrus - Orgelrauschen
orgelbyggare - Orgelbauer
orgelbyggeri - Orgelbau(erei)
orgelbänk - Orgelbank
orgelfabrik - Orgelfabrik
orgelfasad - Orgelfassade
orgelfläkt - Orgelgebläse
orgelharmonium - Orgelharmonium
orgelklaviatur - Orgeltastatur
orgelkomponist - Orgelkomponist
orgelkonsert - Orgelkonzert
orgelkoral - Orgelchoral
orgelkorall - Orgelkoralle
orgellampa - Orgelleuchte, Orgellampe
orgelläktare - Orgelempore
orgelmuseum - Orgelmuseum
orgelmusik - Orgelmusik
orgelnot - Orgelnote
orgelpall - Orgelhocker
orgelpipa - Orgelpfeife
orgelpunkt - Orgelpunkt
orgelregister - Orgelregister
orgelsinfoni - Orgelsinfonie
orgelskola - Orgelschule
orgelspel - Orgelspiel
orgelspelare - Orgelspieler, Organist
orgelstämma - Orgelstimme
orgelton - Orgelton
orgelundervisning - Orgelunterricht
orgelverk - Orgelwerk
orgelvirtuos - Orgelvirtuose
 
Und:
 
elorgel - Elorgel, elektronische Orgel
kammarorgel - Kammerorgel
kyrkorgel - Kirchenorgel
ljusorgel - Lichtorgel
pedalorgel - Pedalorgel
skolorgel - Schulorgel
vattenorgel - Wasserorgel, Hydraulis
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht entstand, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.