obenauf als ovanpå und als överst

Das Adverb obenauf hat im Deutschen mehrere Bedeutungen, die jeweils aus dem Inhalt eines Textes hervorgehen. Bei der übersetzung ins Schwedische muss man daher einen Unterschied zwischen "ovanpå" und "överst" machen um korrekt verstanden zu werden.
 
"Ovanpå" hat, wie das Deutsche obenauf, zwei Bedeutungen und kann die Bedeutung oben und oberhalb (zum Beispiel bei der Wohnung) annehmen, wenn sich also etwas oder jemand oberhalb oder auf etwas befindet, aber sich darüber weiterhin etwas befinden kann, denn die Wohnung "ovanpå" ist nicht zwangsweise die höchst gelegene Wohnung des Hauses und wenn man eine Jacke "ovanpå" eine Bettdecke legt, so kann sich darauf immer noch ein Hund legen und selbst die Soße "ovanpå" der Kartoffeln drückt nur aus dass eine Sache über der anderen liegt, denn über die Soße kann man immer noch Petersilie streuen.
 
Im übertragenen Sinne kann "ovanpå" auch bedeuten dass man eine Situation überwunden hat. Allerdings ist zu bedenken dass man die übertragene Bedeutung von "ovanpå" mehr in älterer Literatur findet, selbst dann, wenn man das Wort eine zeitliche Folge ausdrückt.
 
Das Wort "överst" drückt dagegen immer aus dass sich jemand oder etwas an der höchstmöglichen Stelle befindet. Wenn man daher eine Jacke "överst" legt, so gibt es nichts und niemanden mehr, der darüber seinen Platz hat und die "översta våning" ist wirklich die oberste Etage eines Gebäudes. Und selbst wenn man im Kreis der "översta" Gesellschaft aufgenommen wurde, so kann man auch in dieser Beziehung keine noch höhere Gesellschaftsschicht finden.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.