Papagei - papegoja

Deklination von papegoja:
 
papegoja, papegojan, papegojor, papegojorna
     en papegoja, flera papegojor
 
Das Wort papegoja wurde in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts erstmals schriftlich im Schwedischen festgehalten, allerdings noch unter der Schreibweise papagoia, das wiederum über das niederdeutsche Wort papegoie nach Schweden kam. Die deutsche Sprache hatte das Wort vom spanischen papagayo abgeleitet, dessen Ursprung in einer arabischen Lautmalerei zu finden ist.
 
Stehende Ausdrücke mit papegoja:
pladdra som en papegoja - plappern wie ein Papagei
säga efter som papegojor - wie ein Papagei wiederholen
 
papegoja - Papagei
papegojartad - papageienhaft
papegojart - Papageienart
papegojblomma - Papageienblume
papegojbur - Papageienkäfig, Papageienbauer
papegojfisk - Papageifisch
papegojfjäder - Papageienfeder
papegojgrön - papageiengrün
papegojhona - Papageienweibchen
papegojsjuka - Papageienkrankheit
papegojtulpan - Papageientulpe
 
Und:
 
arapapegoja - Ara, Arapapagei
gråjako - Graupapagei
loripapegoja - Lori, Loripapagei
lunnefågel - Papageitaucher
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch gerne bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht entstand, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site neben oder innerhalb des Textes zu finden ist.