Privatgebrauch als privat bruk und als eget bruk

Das deutsche Substantiv Privatgebrauch drückt lediglich aus, das der Gebrauch in irgend einer Weise privaten Zwecken dient, nicht aber beruflichen, geschäftlichen oder dienstlichen Zwecken. In der schwedischen Sprache muss man indes noch zwischen privat bruk" und eget bruk unterscheiden.
 
Das schwedische Substantiv bruk, das in diesem Fall der Gebrauch ist, nicht das Werk, die Hütte, der Brauch oder der Mörtel, die ebenfalls bruk sind, ist bei beiden Begriffen identisch, daher ist die unterschiedliche Bedeutung im Schwedischen beim Adjektiven privat (privat, persönlich) und dem Adjektivpronomen egen (eigen, aber auch seltsam und eigentümlich) zu suchen.
 
Benutzt man in der schwedischen Sprache den Ausdruck privat bruk, so handelt es sich dabei, wie im Deutschen, um den privaten Gebrauch, im Gegensatz zum beruflichen Gebrauch. Allerdings wird dabei nicht festgelegt welche Personengruppe davon Gebrauch macht. Wichtig ist jedoch, dass privat eine Verbindung zu einer oder mehrere Privatpersonen ausmacht und, zum Beispiel, ein Gerät nicht von einem Verein oder einer anderen definierten Gruppe verwendet werden darf.
 
Greift man im Schwedischen jedoch zu egen, also dem eget bruk, so hat eine einzige Person das absolute Nutzungsrecht, die dieses Recht im Prinzip auch für wirtschaftliche Zwecke vermieten oder verkaufen kann.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.