Der Rand als kant, rand und utkant

Das Substantiv Rand kann im Deutschen sehr verschiedene Bedeutungen annehmen, was bei der Übersetzung in andere Sprachen zu Problemen führen kann. Bei der Übersetzung ins Schwedische muss man dabei auf jeden Fall zwischen kant, rand und unkant unterscheiden.
 
Unter kant versteht man im Schwedischen den äußersten Teil einer Seite, einer Fläche oder eines Gebietes, beziehungsweise die Grenze zwischen zwei Flächen oder Gebieten. Man kann daher sowohl ein Weinglas upp till kanten füllen, als auch Badenplatten kant mot kant legen, und eine Weinflasche kann över kanten eines Tisches rollen und auf den Fliesen zerbrechen. Das Wort kant kommt daher auch in zahlreichen zusammengesetzten Worten vor, zum Beispiel bei ostkant (Käserinde), bordskant (Tischkante), kantband (Nahtband, Borde)oder kantsten (Bordstein), um nur einige der zusammengesetzten Worte zu nennen.
 
Der rand ist dagegen ein sichtbarer Teil auf einer Fläche, also mehr ein Streifen als ein Rand, zum Beispiel ein guldrand (Goldrand) eines Buches, ein smutsrand (Schmutzrand) an der Badewanne, und auch bei einem karierten Tischtuch oder den Streifen eines Zebras spricht man von ränder. Gleichzeitig handelt es sich bei rand auch um die Währung Südafrikas und einen Begriff aus der Mathematik.
 
Die utkant ist schließlich der Rand als Randgebiet, denn ein Haus kann i utkanten av staden liegen, also am Rande der Stadt und, im übertragenen Sinne, kann sich auch jemand i lagens utkanter bewegen, also am Rande des Gesetzes.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.