Die Schramme als repa, rispa und skråmae

Eine Schramme kann in der deutschen Sprache sowohl eine kleinere Verletzung am Körper sein, als auch eine Beschädigung an einer glatten Oberfläche, zum Beispiel an der Karosserie eines Autos. Im Schwedischen kann die Schramme zu repa, rispa und skråma werden, je nachdem um welche Art von Schramme es sich handelt.
 
Greift man im Schwedischen zu repa (Schramme, Kratzer), im Sinne einer Schramme, so ist diese Schramme in einem Gegenstand zu finden, zum Beispiel in der Tischplatte, einem Auto oder auch einer CD-Scheibe.
 
In der schwedischen Wirtschaftssprache kann repa auch eine Kurzbezeichnung für reporänta (Reposatz, Repozins) oder repotransaktion (Rückkaufvereinbarung) sein. In Stockholm wird auch die Rezeption eines Hotels als repa bezeichnet, was man in andern Gegenden Schwedens allerdings nicht versteht.
 
Die schwedische rispa (Schramme, Kratzer, Ritzer, Riss) findet man an der Haut von Menschen oder Tieren. Eine rispa entsteht wenn man sich mit einem Fingernagel kratzt oder im Wald von einem Ast verletzt wird.
 
Skråma (Schramme) ist gewissermaßen ein Synonym für rispa, aber es handelt sich dabei immer um eine Schramme minderen Ausmaßes. Während ein skråma wirklich nur oberflächlich ist, kann eine rispa auch tiefer in die Haut eindringen und damit eine deutlich sichtbare Verletzung hervorrufen.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.