Die Sensiblität als sensibilitet oder als känslighet?

Wenn man im Deutschen über das Wort Sensibilität nachdenkt, so stellt man sehr schnell fest, dass dieser Begriff in mehreren Bereichen verwendet wird und sehr unterschiedliche Bedeutungen annehmen kann. Dass im Schwedischen Sensibilität zu "sensibilitet" und "känslighet" werden, verursacht bei der übersetzung einige Zusatzprobleme, da sich der Wortinhalt teilweise vom Deutschen unterscheidet.
 
Das schwedische Wort "sensibilitet" drückt lediglich eine extremes Feingefühl oder eine medizinische überempfindlichkeit aus, was im Medizinischen bei MS-Krankheiten auch zu "sensibilitetsstörningar" (Sensibilitätsstörungen) führen kann und, im persönlichen Bereich, ein Klavierkonzert "med utsökt sensibilitet" (mit extremer Gefühlsstärke) vorgetragen werden kann.
 
Das schwedische Wort "känslighet" kommt daher der deutschen Sensibilität weitaus näher, denn diese Wort drückt ein Feingefühl im gesellschaftlichen Leben aus und es kann sehr "känslig" sein über gewisse Tabuthemen zu sprechen. Aber man spricht auch von der "kemisk känslighet" (chemischen Sensibilität), einem "känsligt nervsystem" (sensiblen Nervensystem), einer "fotosensibilitet" (Photosensibilität) und man man benutzt den Begriff "känslighet" um die Sensibilität im Bereich der Fotografie auszudrücken.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.