zuchtlos wird odisciplinerad oder tygellös

Übersetzungsprobleme tauchen in jeder Sprache auf sobald man sich in einem höheren Sprachniveau bewegt und nicht unbedingt nur zu den Grundworten einer Sprache greift. Eines der Beispiele ist das etwas veraltete deutsche Adjektiv zuchtlos, das literarisch auch an Stelle von undiszipliniert oder zügellos benutzt werden kann.
 
Wenn man daher in ausführlicheren deutsch-schwedischen Wörterbüchern das Wort zuchtlos aufschlägt, so wird als übersetzungsangebot sowohl "odisciplinerad" als auch "tygellös" finden, Worte, die wiederum undiszipliniert und zügellos entsprechen.
 
Der Unterschied zwischen "odisciplinerad" (undiszipliniert) und "tygellös" (zügellos) entspricht jenem in der deutschen Sprache, dann "odisciplinerad" lässt drauf schließen, dass in einem gewissen Verhalten jede Art von Disziplin, meist also Erziehung, fehlt und eine Person bezeichnet die sich nicht unterordnen kann. "Tygellös" bedeutet jedoch, dass ein ausschweifendes Verhalten, oft bewusst, nicht der Norm entspricht und in der Regel störend ist. Während sich jedoch "odisciplinerad" auf das Verhalten beschränkt, wendet man "tygellös" auch im übertragenen Sinne an, denn man kann auch von einer "tygellösa fanatasi" (ausschweifenden Fantasie) sprechen und nicht nur von einem "tygellösa leverne", einem ausschweifenden Lebenswandel.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.