Zelt - tält

Deklination von tält:
 
tält, tältet, tält, tälten - ett tält, flera tält
 
Das Wort tält (Zelt) kamm gegen 1620 über das niederdeutsche Wort telt nach Schweden, wobei die Herkunft des Wortes jedoch unbekannt ist.
 
Stehende Aysdrücke mit tält:
bryta upp - seine Zelte abbrechen
slå sig ner - zeine Zelte aufschlagen
slå upp ett tält - ein Zelt aufschlagen
ligga i tält - im Zelt übernachten
 
tält - Zelt
tälta - zelten
tältare - Zeltler, Weltlerin
tältbelysning - Zeltbeleuchtung
tältby - Zeltdorf
tältduk - Zeltleinwand, Zelttuch
tältdörr - Zelttür
tältgudtjänst - Zeltgottesdienst
tälthydda - Zelthütte
tälthyra - Zeltmiete
tältkyrka - Zeltkirche
tältkåta - Zeltkate, Samenzelt
tältkök - Zeltküche
tältköp - Zeltkauf
tältlampa - Zeltlampe
tältlina - Zeltleine
tältläger - Zeltlager
tältmöte - Gottesdienst im Zelt
tältning - Zelten
tältpinne - Hering
tältplats - Zeltplatz
tältpresenning - Zeltplane
tältreparation - Zeltreparatur
tältsemester - Zelturlaub
tältslagning - Zeltaufstellen
tältstad - Zeltstadt
tältstol - Zeltstuhl
tältstång - Zeltstange
tältsäng - Feldbett, Campingliege
tälttak - Zeltdach
tälttillbehör - Zeltzubehör
tälttillverkare - Zelthersteller
tältuthyrning - Zeltvermietung
tältvärmare - Zeltheizung
tältväska - Zelttasche
tältöppning - Zeltöffnung
 
Und:
 
campa - zelten, campen
campare - Zeltler, Zeltlerin, Camper
campingplats - Zeltplatz, Campingplatz
campingtält - Campingzelt
cirkustält - Zirkuszelt
tvåmanstält - Zweimannzelt
öltält - Bierzelt
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.