beliebig wird zu godtycklig und zu valfri

Das deutsche Adjektiv beliebig kann ein Synonym für Worte wie irgendein, irgendwelch oder unbestimmt sein und kann daher in verschiedenen Zusammenhängen benutzt werden, den man spricht von einer beliebigen Menge, einem beliebigen Beispiel und auch einer beliebigen Zahl. Bei der Übersetzung des Wortes ins Schwedische unterscheidet man zwischen godtycklig und valfri.
 
Das schwedische Adjektiv godtycklig findet man einerseits in der Mathematik um eine gewisse Regel, beziehungsweise Eigenschaft einer Zahl auszudrücken, zum anderen wird das Wort godtycklig benutzt um auszudrücken dass jemand einer vorgegebenen Regel nicht folgt oder nicht folgen sollte. Eine Handlung sollte daher nicht godtycklig erfolgen. Andererseits kann godtycklig auch in der administrativen Sprache vorkommen um auszudrücken dass etwas innerhalb eines gewissen Rahmens liegt oder geschieht.
 
Das schwedische Wort valfri wiederum sagt nicht nur aus dass irgendwo keine Wale vorkommen, sondern etwas freiwillig oder auch uneingeschränkt gewählt werden kann. Zu einer Pizza kann man, zum Beispiel, bisweilen eine valfri Sauce wählen und bei einem Studium unterscheidet man zwischen Pflichtkursen und valfri Kursen. Natürlich ist die Auswahl der Möglichkeiten in der Regel mehr oder weniger begrenzt, denn zu einer Pizza gibt es nur eine gewisse Menge an unterschiedlichen Saucen und für ein Auto muss man unter einer begrenzten Menge an Farben wählen.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.