wechselhaft wird zu växlande, ombytlig und ostadig

Das deutsche Adjektiv wechselhaft drückt ganz allgemein aus dass sich etwas sehr häufig ändert. Wechselhaft kann daher ein Synonym für Worte wie unbeständig, sprunghaft, instabil oder auch launisch sein. Im Schwedischen unterscheidet man bei wechselhaft zwischen växlande, ombytlig und ostadig.
 
Das Wort växllande ist im Schwedischen eine Art Oberbegriff und drückt aus dass sich etwas ungeplant ständig ändert. Die Natur kann während einer Fahrt daher ebenso växlande sein wie eine Modebewegung oder der Humor eines Menschen. Auch bei einem sich ständig ändernden Wetter spricht man in der schwedischen Sprache von växlande.
 
Das schwedische Adjektiv ombytlig kann auch mit Worten wie veränderlich, flatterhaft und launisch ins Deutsche übersetzt werden, bezeichnet also in erster Linie die Veränderlichkeit eines Verhaltens, einer Einstellung oder des Humors, wobei ombytlig ausdrückt dass dieses Verhalten die Eigenschaft einer Person ist, diese also schwer von der Umwelt eingeschätzt werden kann. Auch beim Wetter kann man zum Wort ombytlig greifen, sollte sich das Wetter so uneinschätzbar verhalten wie eine Person mit einem ombytlig Humor.
 
Das schwedische Wort ostadig wird meist mit wackelig ins Deutsche übersetzt, wobei die Tischbeine ostadiga sein können, jemand ostadig auf Pumps gehen kann und auch eine unsichere Stimme als ostadig bezeichnet werden kann. Im Sinne von wechselhaft wird ostadig vor allem beim Wetter benutzt, wenn dieses nicht eingeschätzt werden kann, man also nicht so genau weiß ob es nun regnen wird oder ob die Sonne hinter den Wolken hervorschauen wird.
 
 
Wichtiger Hinweis:
 
Das aktuelle Lehrwerk, das eine Mischung aus Wörterbuch, Landeskunde und Stillehre für Neulinge der schwedischen Sprache darstellt, wird permanent erweitert und verbessert. Wir sind daher für Anregungen offen und sind auch bereit von unseren Lesern gewünschte Worte mit aufzunehmen und zu erklären. Jede Anregung ist uns willkommen.
 
Da das gesamte Werk eine Entwicklung aus einer über 30-jährigen Erfahrung im Sprachunterricht darstellt, ist es verständlich, dass wir jeden ungenehmigten Kopierversuch rechtlich verfolgen werden. Wir genehmigen jedoch grundsätzlich die kostenlose Übernahme einzelner Erklärungen oder Hinweise, vorausgesetzt, dass ein deutlich sichtbarer Hinweis mit Link zu dieser Site über, neben oder innerhalb des übernommenen Textes zu finden ist.